Grundlagen einer reinen Kostentheorie

Grundlagen einer reinen Kostentheorie

4.11 - 1251 ratings - Source



Die Wirtschaft lAcsst sich als ein Prozess betrachten, der sich zwischen den beiden Polen Produktion und Konsumption abspielt. Diese Abhandlung will eine bestimmte Seite der Produktion analysieren, nAcmlich die Rolle, die den Produktionskosten in der Produktion zukommt. Die Kosten und der Preis der Produkte sind die beiden Apkonomischen Regulatoren der Produktion. Neben seinen bedeutenden Arbeiten zur Oligopoltheorie beschAcftigte sich der Autor auch mit Fragen der MikroApkonomik.aquot; Neben seinen bedeutenden Arbeiten zur Oligopoltheorie beschAcftigte sich Heinrich von Stackelberg mit vielen weiteren Themen der MikroApkonomik, wie dem vorliegenden Buch zur Kostentheorie von 1932.


Title:Grundlagen einer reinen Kostentheorie
Author: Heinrich von Stackelberg
Publisher:Springer Science & Business Media - 2008-10-22
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA