Malaysia, Brunei und Singapore

Malaysia, Brunei und Singapore

4.11 - 1251 ratings - Source



Reisen durch Malaysia, Singapore und Brunei Auf der malaiischen Halbinsel wie auf Borneo prAcsentiert sich das wahre Asien - ein Miteinander von Malaien, Chinesen, Dayak und Indern sowie anderer ethnischer Gruppen, eine prAcchtige Vielfalt asiatischer Kulturen. Zudem locken lebendige KolonialstAcdte, ein Hochland mit Teeplantagen, kilometerlange TropenstrAcnde und viele Inseln mit vorgelagerten Korallenriffen. Im Hinterland erstrecken sich sattgrA¼ne Reisfelder, hohe Berge und auf Borneo Dschungelgebiete, Heimat der Nasenaffen und des Orang Utan. Die Malaysier unterschiedlicher Herkunft und Religionen leben bereits seit der britischen Kolonialzeit miteinander, beten in farbenprAcchtigen Tempeln und reprAcsentativen, modernen Moscheen, kochen in zahllosen GarkA¼chen und Restaurants ihre traditionellen Speisen und haben A¼ber viele Generationen eine groAŸe Toleranz fA¼reinander aufgebaut. Das Land wurde vom Kolonialismus geprAcgt, vor allem vom England der Jahrhundertwende, aber auch von den ihnen vorangegangenen Portugiesen und HollAcndern, sowie vom VAplkergemisch, das Jahrhunderte alte Handelsbeziehungen im malaiischen Archipel hinterlassen haben. Am Ende der malaiischen Halbinsel liegt der chinesische Stadtstaat Singapore, ein Musterland rasanter Apkonomischer Entwicklung - chromglAcnzender Fortschritt, der das alte Europa blass aussehen lAcsst. Inmitten der modernen BA¼rohochhAcuser und gigantischen Einkaufszentren ist eine junge Generation herangewachsen, die dank Internet und Auslandsreisen in einer internationalen Kultur beheimatet ist und diese auch in Singapore lebt. In Brunei gehen die Uhren ganz anders. So lange im kleinen muslimischen Sultanat im Norden der Insel Borneo die A–lquellen sprudeln lAcsst es sich hier gut und gemAcchlich leben. Der Sultan und ein moderater Islam regeln das Zusammenleben der Menschen. Der Reichtum des Landes hat manche erstaunlichen BlA¼ten hervorgebracht, darunter eins der luxuriApsesten Hotels der Welt mit bezahlbaren Preisen oder ein dem Verfall preisgegebener riesiger VergnA¼gungspark. Dem schwarzen Gold verdankt das Land aber auch, dass eins der letzten unberA¼hrten Dschungelgebiete der Erde bislang vom Holzeinschlag verschont blieb. Das allein lohnt bereits eine Reise nach Brunei. In der 14. vollstAcndig A¼berarbeiteten Auflage (2013) ist dieser ReisefA¼hrer mittlerweile ein Klassiker. Nur wenige kennen West- und Ost- Malaysia sowie Singapore und Brunei besser als Renate und Stefan Loose. Ihre Reisetipps machen den Loose Malaysia zum idealen Reisebegleiter. Je weiter man sich vom ausgetretenen Pfad: Penang, Cameron Highlands, Kuala Lumpur, Melaka, Singapore entfernt, umso hilfreicher ist es, sich ein paar Kenntnisse A¼ber die Geschichte und Kultur dieser Region anzueignen. Es ist in Malaysia ausnahmsweise nicht dem Tourismus, sondern der offiziellen Regierungspolitik zu verdanken, dass die westliche qZivilisationq - inklusive Handys und Internet - zu den abgelegensten VAplkern im Inneren der tropischen RegenwAclder vordringt. Dennoch ist es gerade in den lAcndlichen Gebieten wichtig, RA¼cksicht auf die Traditionen und Verhaltensweisen der Menschen zu nehmen und ihnen Respekt und Akzeptanz entgegenzubringen. Malaysia, Singapore und Brunei sind Reiseziele fA¼r Menschen, die sich abseits des Massentourismus bewegen wollen, sich am Eintauchen in fremde Kulturen freuen kApnnen, die den Kontakt mit anderen Sitten, GebrAcuchen und Religionen suchen. Kaum ein asiatisches Land ist fA¼r Fremde so zugAcnglich und offen. Da Englisch immer noch weit verbreitet ist, stehen einer VerstAcndigung keine unA¼berwindlichen Sprachbarrieren im Weg. Die MApglichkeiten zur Kontaktaufnahme sind vielfAcltig, und wer sie wahrnimmt, wird viel A¼ber LebensumstAcnde, AlltAcglichkeiten, HintergrA¼nde und das gesellschaftliche KrAcftespiel erfahren. Stefan Loose, der BegrA¼nder der Reihe und Nomade, ist seit Anfang der 1970er-Jahre in SA¼dostasien ebenso zuhause wie in Berlin. Bis heute ist er jedes Jahr mehrere Monate lang mit dem Rucksack unterwegs. Er und Renate Loose, Fotografin und Autorin weiterer ReisefA¼hrer, recherchieren seit 1978 gemeinsam in Malaysia. Sie waren fA¼r diese Auflage monatelang in West- und Ost-Malaysia sowie in Singapore und Brunei unterwegs. Ihr gemeinsamer Sohn, der SA¼dostasienwissenschaftler Mischa Loose, hat die OstkA¼ste bereist und aktualisiert.2 7a€“22 Uhr, KA¼che bis 21 Uhr. Milkshake Factory, 12 Jl. P. Ramlee, l www. milkshakefactory.com.my. Neben einer riesigen ... Das saubere indische Restaurant der ABC-Kette mit vegetarischen und nicht vegetarischen Gerichten bietet guten Service. ... Kuala Lumpur Transit System N A KTM KOMUTER BATU CAVES-PORT.


Title:Malaysia, Brunei und Singapore
Author: Renate Loose, Stefan Loose
Publisher:DuMont Reiseverlag - 2013-03-25
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA